Wir suchen Physio- und Ergotherapeuten/innen sowie qualifiziertes Reinigungspersonal

Die Direktorin gibt bekannt, dass eine Rangordnung für die befristete Anstellung von Phyiso- und Ergotherapeuten/innen sowie qualifiziertes Reinigungspersonal / Heimgehilfen mit Vollzeit- und Teilzeitarbeit, der deut­schen Sprachgruppe vorbehalten, erstellt wird. Die nach einer Vorlage abgefassten Ansuchen um Aufnahme in die Rangordnung müssen bis 12.00 Uhr des 26.06.2015 im Sekretariat des ÖBPB Martinsheim, Alten- und Pflegeheim Mals im Vinschgau, Bahnhof­straße Nr. 10, 39024 Mals im Vinschgau einge­reicht werden.

 

Die Vorlagen für die Ansuchen und nähere Auskünfte kön­nen im Sekretariat oder unter www.martinsheim.it des ÖBPB Martinsheim Mals, Tel. 0473/843200, info@martinsheim.it eingeholt werden.

 

DIE DIREKTORIN:

Dr. Roswitha Rinner

 

 

Download
Gesuchsvorlage qulifiziertes Reinigungspersonal/Heimgehilfen
Quali. Reinigungspersonal - Gesuchsvorla
Adobe Acrobat Dokument [341.0 KB]
Download
Download
Kundmachung qulifiziertes Reinigungspersonal/Heimgehilfen
Qualifiziertes Reinigungspersonal-Heimge
Adobe Acrobat Dokument [165.4 KB]
Download
Download
Ausschreibung Physio- und Ergotherapeuten
Ausschreibung PHYSIO-ERGO Gesuchsvorlage
Adobe Acrobat Dokument [340.4 KB]
Download
Download
Gesuchsvorlage Physio- und Ergotherapeuten
PHYSIO - ERGO 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument [167.1 KB]
Download
0 Kommentare

Mitteilung der Ämterkodices für die Übermittlung der elektronischen Rechnung

Der ÖBPB Martinsheim Mals informiert, dass gemäß Gesetz Nr. 244/2007 ab dem 31. März 2015 die Rechnungen an die öffentlichen Körperschaften nur mehr elektronisch ausgestellt und übermittelt werden dürfen. Demnach darf der ÖBPB Martinsheim, ab 31. März 2015 keine Rechnungen mehr annehmen und bezahlen, wenn diese nicht in der vom Ministerialdekret Nr. 55/2013 vorgeschriebenen elektronischen Form übermittelt wurden. Ab dem obgenannten Datum sind die elektronischen Rechnungen an folgendes Amt zu richten:


ÖBPB Martinsheim Mals im Vinschgau – APSP Martinsheim Malles Venosta

Ämterkodex bzw. Codice Univoco Ufficio: UFPCPF

 

Die aufgelisteten Ämter sind auch unter http://www.indicepa.gov.it abrufbar. Der Ämterkodex ist eine Pflichtinformation der elektronischen Rechnung, die dem „Sistema di interscambio (SDI)” ermöglicht, die elektronische Rechnung an das zuständige Amt korrekt zu übermitteln. Weitere Informationen über die Ausstellung und Übermittlung der elektronischen Rechnungen an das „Sistema di interscambio (SDI)” finden Sie unter http://www.fatturapa.gov.it

 

Über die Homepage der Handelskammer Bozen http://www.camcom.bz.it/de-DE/UMWELT/news-de.html?idblock=8012 haben die Unternehmen die Möglichkeit, die von der Konsortialgesellschaft der italienischen Handelskammer zur Verfügung gestellten Plattform https://fattura-pa.infocamere.it aufzurufen und eine bestimmte Anzahl an Rechnungen an die öffentliche Verwaltung kostenlos auszufüllen, zu übermitteln und zu archivieren. Der Inhaber des Unternehmens muss sich hierfür über die nationale Servicekarte (CNS) identifizieren und im Besitz der digitalen Unterschrift sein.



Download
Codice univoco ufficio - APSP Martinsheim Malles Venosta
Codice univoco ufficio.pdf
Adobe Acrobat Dokument [60.5 KB]
Download
0 Kommentare